– 3,5 Kilo

Ja, der lustige Ritt geht weiter. Oder beginnt wieder von vorn, das kann man sehen wie man will. Freitag hat die Waage mir mitgeteilt, dass ich seit meinem letzten Wiegen, das war am 21.September, 3,5 Kilo abgenommen habe.
Super Sache! Eins muss man meinem Körper lassen: Was er schnell zunimmt, nimmt er, mit etwas gutem Willen, auch genauso schnell wieder ab. Naja, zumindest was diese Anfangskilos betrifft. Ich muss nur dran bleiben!

Advertisements

4 Gedanken zu “– 3,5 Kilo

  1. Das klingt doch schon mal gut. Und insgesamt hast Du damit trotzdem schon eine ordentliche Abnahme zu verzeichnen, also weiter so!

  2. Herzlichen Glückwunsch!
    Ob nun Wiedereinstieg, Neuanfang oder Weitermachen ist ja letztendlich egal.
    Hauptsache man gibt nicht auf sondern bleibt am Ball!

    Und das tust du und deswegen wirst du es auch irgendwann schaffen!

    Ganz liebe Grüße
    Kris

  3. Hey hast Du schon mal über die Anschaffung eines Calipers nachgedacht? Damit kann man direkt die Dicke des Unterhautfettes messen – das hat mehr Aussagekraft als das Gewicht, das ja durchaus ein paar Kilo zyklusbedingt, kohlenhydrattechnisch (1 g KH binden 3 g Wasser!) oder auch verdauungstechnisch schwanken kann. Und dann ist da ja noch der Verlust von Muskelmasse, mein Schreckgespenst 😉

    Ansonsten gratuliere ich Dir zur Abnahme. Wenn es weiter konstant abwärts geht, kannst Du auch relativ sicher sein, dass es sich nicht um die von mir aufgezählten Dinge handelt, sondern um Körperfett, und das wäre ja erfreulich.

  4. Ich danke euch 🙂 Ich muss dieses Mal einfach drauf achten, nirgendwo eine Ausnahme zu machen – nicht auf nem Geburtstag oder bei nem Ausflug mit der Familie, dann bin ich relativ optimistisch.

    @ Caitanya:
    Nein, von einem Caliper habe ich noch nie gehört. Klingt interessant.
    Andererseits bin ich auch nicht wirklich ungeduldig, und vertraue darauf, dass schon die richtigen Kilos den Bach runter gehen. Weil ich, meiner Meinung nach, auch nicht sooo viel falsch mache. Sogar den Kaffee habe ich mir vorerst abgewöhnt.
    Und wie du schon sagtest, wenn es jetzt kommenden Freitag weiter runter geht, und die Woche drauf wieder, dann weiß ich ja Bescheid.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s