-1,6 Kilo


Hallo meine Lieben. Ich melde mich zurück, und möchte nur schnell das Gewicht vom letzten Freitag durchgeben. Ich habe abgenommen, yeah! Und das beste: Ich bin endlich unter dem niedrigsten Gewicht, was ich hier je gepostet habe. Absoluter Tiefstand. Ich muss keine Pfunde mehr loswerden, die ich mir in den letzten Monaten durch tage- oder wochenlange Ausnahmen wieder angefressen habe, sondern kann jetzt weiter an der eigentlichen Substanz arbeiten.

Momentan ist es aber auch wirklich einfach. Fast schon zu einfach. Tagsüber lebe ich fast ausschließlich von Tee und Honigmelonen (oder auch mal Salat, zuckerfreie Schoki und anderes Obst), abends koche ich etwas, was schnell geht, und einiger Maßen ausgewogen ist. Keine Gelüste, kein Bedauern und auf der Waage scheint’s ja auch zu fruchten.
Ich glaube, das letzte mal, dass ich „so wenig“ gewogen habe, war 2007 oder 2008. Alles ist gut. Ich freue mich!

Advertisements

7 Gedanken zu “-1,6 Kilo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s