Waage geht nicht mehr

Es klingt wie eine billige Ausrede, oder? Aber ich lüge nicht. Meine Waage geht nicht mehr. Vielleicht sind die Batterien alle. Wobei das fast nicht sein kann, denn ich habe sie kürzlich gerade gewechselt. Vielleicht ist sie auch kaputt.

Die Knopfzellen gestern im Saturn waren mir aber einfach zu teuer. 4 Euro nochwas das Stück – wenn ich davon zwei hole, kann ich auch fast eine neue Waage kaufen.

Deswegen kein aktuelles Gewicht. Ich drücke mich wirklich nicht. Im Gegenteil, ich glaube abgenommen zu haben, und bin selbst neugierig.

Hat jemand einen Tipp, wo man günstige Knopfzellen kaufen kann?

Advertisements

7 Gedanken zu “Waage geht nicht mehr

  1. Ganz ehrlich?
    Schmeiß die Waage weg!
    Die macht einen doch nur verrückt. Du merkst es doch an deinen Hosen, ob du abnimmst oder nicht.
    Sie es doch als Zeichen, dass es Zeit ist, sich von der Waage zu befreien.
    Du kannst ja deinen Bauchumfang messen und monatlich vergleichen. Muss ja nichtmal öffentlich sein. Das ist ja auch irgendwie privat!

    Lieben Gruß
    Kris

  2. Oh je! Wenn Dein Haushalt nur ein bisschen meinem ähnelt, würde ich mich auf ein paar weitere Ausfälle gefasst machen. Meine Geräte folgen immer dem Gruppenkaputtzwang.
    Kopf hoch!
    Meistens gibt es auch bei den üblichen Elektro/Unterhaltungs/Pc Großmärkten günstige Knopfzellen, man muss halt fragen. Oder im Uhrengeschäft, da hängt es halt vom Laden ab, was die Dir berechnen. Verzweifeltes Frauengesicht aufsetzen 😉

  3. im t€di! gibts in ganz deutschland, google mal danach. hab das für 4stk 1€ bezahlt, und sie funktionieren immer noch (sind in meiner küchenwaage und fernbedienung)

  4. Danke euch für eure Tipps! Ich mach mich morgen gleich mal auf die Socken. 🙂

    @ Kris:

    Ohne Waage könnte ich nicht … wirklich nicht! Ich hab so ein verzerrtes Selbstbild, da brauche ich die Zahlen einfach. Wenn ich jetzt in den Spiegel gucke, sehe ich mich nicht anders als vor einem Jahr. Wenn ich allerdings alte Fotos anschaue, dann könnte ich weinen, so geschockt bin ich. SO hab ich mich nie gesehen. Kaum zu glauben, dass ich mich so auf die Straße getraut habe.

    Und ich habe auch das Glück, dass meine Waage mich noch immer für meine Bemühungen belohnt. Ich habe es noch nicht häufig erlebt, dass ich alles voll durchgezogen habe, und dann ein Kilo mehr drauf war. Deswegen war ich auch nie von der Waage selbst frustriert, und sondern immer nur von meinen eigenen Leistungen, über die ich mir direkt Feedback holen kann.

    Das mit den Hosen funktioniert bei mir leider nicht. Denn wenn ich sie nur oft genug trage, sitzen sie alle irgendwann locker. Liegt auch daran, dass ich meist zu Stretch greife.
    Kneifen würden die auch nicht, sondern dann eher mitwachsen.

  5. Gibt es bei dir vielleicht auch diese 1-Euro-Läden? Da kaufe ich meine Knopfzellen immer. Preis steht über der Ladentür groß dran 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s