Kann zu viel Obst ungesund sein?

Kann zu viel Obst ungesund sein? Silke von rohelust.com meint ja. Und in diesem Zusammenhang spricht sie hier auch davon, dass es so etwas wie „undercarbed“ nicht geben wurde bzw. dass das nur ein Zustand von Zuckersucht wäre. So wie Kaffeejunkies und Raucher zittrig werden, wenn sie keinen Nachschub bekommen, wird eben auch ein Mensch auf Fruktoseentzug unausstehlich.
Gut, ich würde das weiterhin als Hunger und nicht als Entzug bezeichnen, aber da steht es natürlich jedem frei, seine eigenen Bezeichnungen zu finden. Weiterlesen

Advertisements

Waage geht nicht mehr

Es klingt wie eine billige Ausrede, oder? Aber ich lüge nicht. Meine Waage geht nicht mehr. Vielleicht sind die Batterien alle. Wobei das fast nicht sein kann, denn ich habe sie kürzlich gerade gewechselt. Vielleicht ist sie auch kaputt.

Die Knopfzellen gestern im Saturn waren mir aber einfach zu teuer. 4 Euro nochwas das Stück – wenn ich davon zwei hole, kann ich auch fast eine neue Waage kaufen.

Deswegen kein aktuelles Gewicht. Ich drücke mich wirklich nicht. Im Gegenteil, ich glaube abgenommen zu haben, und bin selbst neugierig.

Hat jemand einen Tipp, wo man günstige Knopfzellen kaufen kann?

Links der Woche [# 1]

  • mollipartner.de – Schwerelos verlieben, eine Partnerbörse für Dicke – öh ja, nur was erhofft man sich davon? Gleich und gleich gesellt sich gern? Oder Tummelzone für Fetischisten?
  • Die Idee des Milleniums von Katharina, eine Kochshow – vegan vs. omnivor, was schmeckt besser. Was haltet ihr davon?
  • Diese beiden Köche, leider nicht vegan, aber teilweise vegatarisch, wären aber wohl schwer zu schlagen. Soooo genial, ich hab total gelacht. Sitcom vs. Cooking, mal etwas Neues. Und das Rezept klingt auch total lecker, werde ich irgendwann mal ausprobieren:

Weiterlesen

Kleine Lehrstunde: Being undercarbed

Die liebe Kris hat mich in meinem letzten jammernden Artikel darauf gestoßen: Das Gefühl zu haben, alles wäre einfacher, als eine vernünftige Ernährung hinzubekommen, und sich traurig und leer zu fühlen, tritt bei ihr immer dann auf, wenn sie undercarbed ist. Das ist ein Begriff den hauptsächlich die 30 Bananas a Day-Anhänger benutzen, und der sich gar nicht so exakt übersetzen lässt. Mit richtiger Unterzuckerung – sprich Schwindel oder Zittern hat das gar nichts zu tun. Weiterlesen

Emotionales Essen

Noch vor zwei Jahren hätte ich Personen ausgelacht, die mir gesagt hätten, ich wäre ein emotionaler Esser. Ich hab mich nie als solcher empfunden, und fand die Ansätze aus Diätratgebern – Essen aus Frust, Liebeskummer oder Langeweile auch immer lächerlich. Ich hab gegessen, weil’s mir schmeckt, fertig aus.

Gut, aber es schmeckt doch auch anderen Leuten, ohne dass sie den ganzen Tag bis zum Erbrechen – sorry- fressen müssen, oder? Richtig. Irgendwas läuft also schief. Weiterlesen